Ehrenamtliche Mitarbeit

Die Gaggenauer Tafel lebt vom Engagement der Mitbürger und Mitbürgerinnen. Über 70 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen setzen einen Teil ihrer Freizeit für die Tafel-Idee ein. Die Möglichkeiten für eine Mitarbeit sind vielfältig. Ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können sich z.B. in folgenden Aufgabengebieten engagieren:

 

Fahrdienst

mitarbeit fahrdienst

An jedem Vormittag der Woche, von Montag bis Freitag, sammeln wir vorab aussortierte Lebensmittel bei Geschäften und Bäckern der Region ein.

 

Warensortierung

mitarbeit sortierung

Die eingehenden Lebensmittel werden in der Warensortierung der Gaggenauer Tafel gründlich gesichtet, vollständig sortiert, aufbereitet oder entsorgt, falls sie nicht mehr brauchbar sind. Wir arbeiten in der Sortierung an jedem Vormittag je nach Arbeitsanfall von ca. 9.00 - 10.30 Uhr.

 

Tafelladen

mitarbeit tafelladen

An den Öffnungstagen, dienstags und freitags, werden im Tafelladen Waren einsortiert, ausgezeichnet und an unsere Kunden abgegeben sowie kassiert. Die Arbeitszeit: ca. 10.00 - 15.30 Uhr. Es ist auch möglich sich nur für die Vorbereitung am Morgen zu melden.

 

Ausweisteam

mitarbeit ausweisteam

Zur Ausstellung und Kontrolle unserer Kundenkarten ist das Ausweisteam im Tafelladen an den Öffnungstagen von 13.00 - 15.00 Uhr tätig.
Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen absolvieren beim Gesundheitsamt einen Hygiene-Kurs.

 

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind während ihrer Arbeit versichert.

 

Anmeldung zur Mitarbeit im Verein:

  1. Bitte das Formular herunterladen
  2. und ausgefüllt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    oder per Fax an 07225/6396347
    oder per Post an Gaggenauer Tafel, Unimogstraße 1, 76571 Gaggenau senden.